Lade Inhalte...

Leitartikel

Koalitionspoker als Geschenk für Wettbüros

08. Oktober 2019 00:04 Uhr

Die Koalitionsverhandlungen von ÖVP und FPÖ befänden sich auf der Zielgerade, sagte Kurz in seinem knappen Statement – Fragen waren nicht zugelassen.   

Der Poker um eine Regierungskoalition beginnt, und er war selten so offen wie jetzt.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Am Ende der vor uns liegenden Koalitionssondierungen und -gespräche werden wir einen Satz ganz bestimmt oft zu hören bekommen: "Wir haben es uns nicht leicht gemacht." Die Ausgangslage ist dieses Mal nicht so, dass sich wie 2017 eine Zusammenarbeit zwischen zwei Parteien – damals ÖVP und FPÖ – inhaltlich und emotional klar herauskristallisiert. Für alle Varianten müssen weite Wege zurückgelegt und teils beträchtliche Risiken in Kauf genommen werden. Dazu wird während der
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper