Lade Inhalte...

Leitartikel

Eine Traumfabrik namens Olympia

Von Christoph Zöpfl  27. Juli 2021 00:04 Uhr

Warum die Spiele in Tokio als globale TV-Show funktionieren

  • Lesedauer etwa 1 Min
Es ist fast schon ein Ritual, dass Monate vor der Eröffnung von Olympischen Spielen bedrohliche Szenarien Schlagzeilen machen. 2012 wurde in London der Terror-Teufel an die Wand gemalt. Vier Jahre später waren Verzögerungen bei Bauarbeiten und das Zika-Virus in Rio de Janeiro potenzielle Spielverderber. Da und dort waren alle Bedenken und Befürchtungen vergessen, sobald die olympische Maschinerie den Spielbetrieb aufgenommen hat.