Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
    '

Bildungspläne aus der Mottenkiste

Von Annette Gantner,  20. November 2023 05:35 Uhr
SPÖ will Matura abschaffen: Minister strikt dagegen
Maturaprüfung: Nachweis der Universitätsreife

Es stellt sich die Frage, was an der Matura unzumutbar sein soll.

Am Wochenende kam die Wiener SPÖ zu einer Konferenz zusammen. "Bildung. Zukunftsstark" war das Motto. Es sollte unter anderem darüber diskutiert werden, wie Schülerinnen und Schüler am besten auf ihren weiteren Bildungsweg vorbereitet werden. Geht es nach der SPÖ, ist die Matura jedenfalls nicht der richtige Weg. Sie will die Reifeprüfung abschaffen und durch eine übergreifende Projektarbeit ersetzen. Wieso die Matura unzumutbar sein soll, erschließt sich nicht. Es war eine