Lade Inhalte...

LASK

Kader-Baustelle

10. Juni 2021 00:04 Uhr

Ranftls Abgang hinterlässt eine große Lücke

  • Lesedauer < 1 Min
Finanziell ist der Verkauf von Reinhold Ranftl für den LASK ein unerwarteter Gewinn, nicht nur sportlich ist der Abgang des 29-Jährigen ein Verlust. Der Steirer war ein Sinnbild für die Entwicklung des Klubs in den vergangenen Jahren. Er kam ablösefrei von Wiener Neustadt zum damaligen Zweitligisten, er geht als sechsfacher ÖFB-Teamspieler. Mit seiner Einsatzfreude sprintete er in die Herzen der Fans.