Lade Inhalte...

Oberösterreich

Ehrenamt

Von Michael Schäfl  12. Juni 2021 00:04 Uhr

Fehlende Wertschätzung, Gift für die Freiwilligkeit.

  • Lesedauer < 1 Min
Wenn ich den Notruf wähle, kommt Hilfe. Wenn es brennt oder ein Unfall passiert, rückt die Freiwillige Feuerwehr aus. Und in den Sportvereinen sind es ebenfalls Ehrenamtliche, die den Laden am Laufen halten. Ist ja selbstverständlich. Oder doch nicht? Jeder zweite Oberösterreicher engagiert sich ehrenamtlich. Ohne den tatkräftigen täglichen Einsatz dieser 600.000 Freiwilligen würde es hierzulande wohl sehr düster aussehen. Gerade in Zeiten der Coronakrise, beim Blick in Teststraßen und