Lade Inhalte...

Wirtschaft verstehen

1000 Milliarden für ein Update der EU

08. Mai 2019 00:04 Uhr

EU-Fahne
EU-Fahne

Die anstehende EU-Wahl ist der beste Zeitpunkt, um den Beitrag des Europäischen Parlaments zum wirtschaftlichen Wachstum in Europa zu betrachten.

Die Europäische Union soll unter anderem zu nachhaltigem Wachstum beitragen und eine Bewältigung globaler wirtschaftlicher Herausforderungen ermöglichen. Der Leistungsausweis des EU-Parlaments hinsichtlich dieser Ziele ist wenig ruhmvoll. Im internationalen Vergleich ist die EU weiterhin eher Schlusslicht als globaler Champion, wenn es um die Wachstumsraten geht. Nimmt man die Amtsperioden der letzten beiden EU-Parlamente heran (2009 bis 2019) wurden in Summe Ausgaben für direkte oder
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren