Lade Inhalte...

Ungeschminkt

Fliegende Zeit und saure Milch

Von Barbara Rohrhofer  08. November 2021 00:04 Uhr

Eben war noch Sommer, schon steht Weihnachten vor der Tür.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Ich habe unlängst im Supermarkt Milch gekauft, die bereits mehrere Tage abgelaufen war. Das ist ärgerlich und geschieht leider immer wieder. Diesmal ist es mir aber passiert, weil ich mir dachte, dass wir immer noch Oktober haben. "Die Zeit verfliegt unheimlich schnell. Eben war noch Sommer, schon steht Weihnachten vor der Tür", klage ich, während ich in der Küche die saure Milch entsorge.