Lade Inhalte...

Stichwort Sprache

Adverbiales Kreuzweh im Ferrari

Von Klaus Buttinger  02. Juli 2022 00:04 Uhr

Adverbiales Kreuzweh im Ferrari

Die einen verdienen mit dem Auto ihren Lebensunterhalt, die anderen unterhalten sich über Autos, die sie nicht verdienen. Was zu beweisen ist.

  • Lesedauer etwa 1 Min
1| In der lachsfarbenen Tageszeitung las man kürzlich einen Autotest. Besprochen wurde ein Ferrari mit 830 PS. Abgesehen davon, dass dies passt wie ein Schweinsbratl ins vegane Restaurant, fiel der Satz auf: "Man weiß hinter dem Steuer ganz genau, zu was das Auto fähig ist und zu was nicht." Hätte der spätere Grammatikkummerkastenonkel dies einst in ein Deutschschularbeitsheft geschrieben, seine Lehrkraft hätte ihn rohrstaberlwachelnd gefragt: "Zarwos gehst du eigentlich in d’ Schui,