Lade Inhalte...

Die Sicht der Anderen

Die rote Welle verebbt in Österreich

Von Peter Plaikner  22. September 2021 00:04 Uhr

Österreich ist anders. Oberösterreich ist anders. Graz ist anders. In der Gesamtbetrachtung wird dennoch eine rote Welle von der Nordsee bis an die Alpen den kommenden Wahlsonntag prägen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Dieser Eindruck gilt sogar dann, wenn es zum größten Debakel der Meinungsforschung seit der Kür von Donald Trump kommt – und die SPD nicht zur stärksten Partei im deutschen Bundestag wird. Allein das Zutrauen der Position ist eine Sensation. Gegen diesen Höhenflug der Sozialdemokratie wirkt sogar Phönix aus der Asche wie eine lahme Ente. Das beruht bisher zwar alles nur auf den Momentaufnahmen von Umfragen, doch dass der Blick in die Glaskugel überhaupt rote Siegesfähigkeit ortet, ändert