Lade Inhalte...

Brief aus Brüssel

Einblick in die Impfstoffverträge

13. Januar 2021 00:04 Uhr

"Transparenz schafft Vertrauen."

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Wir haben ein psychologisches Problem", sagt Nils Torvalds, der finnische EU-Abgeordnete aus der liberalen Fraktion. Lange hätten die Menschen auf die Corona-Impfung gewartet. Nun, da sie da sei, wisse man kaum etwas über den Inhalt der Verträge, welche die EU-Kommission im Auftrag der 27 EU-Mitgliedstaaten mit den Herstellern geschlossen hat.