Lade Inhalte...

Blick ins Kastl

Auf der Straße

22. März 2021 00:04 Uhr

Tatort: Vom ehemaligen Krimi zum Sozialdrama.

  • Lesedauer < 1 Min
Die Kölner Tatort-Folge "Wie alle anderen auch" eröffnet mit schmerzhaften Bildern von häuslicher Gewalt. Nichts Präzises, es sind bloß Schlaglichter von Brutalität, an deren Ende Ella (Ricarda Seifried) ihre Sachen packt und das Leben auf der Straße den Misshandlungen durch ihren Mann vorzieht. Dort nimmt sich Monika (Rike Eckermann) ihrer an, die kurz danach mit Schnaps überschüttet angezündet wird. Vermeintlich schlafend war sie schon vorher tot.