Lade Inhalte...

Schöne neue Welt

Zum Muttertag bitte Feminismus

Von Martina Mara  08. Mai 2021 00:04 Uhr

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Alexa, bist du Feministin?", frage ich den smarten Lautsprecher am Küchentresen. "Ja, ich bin Feministin. Ich bin für die Gleichberechtigung der Geschlechter", antwortet das schwarze Kastl mit seiner weiblichen Roboterstimme. "Hey Siri, bist du Feminist?", frage ich den Sprachassistenten am Handy, der in meinem Fall schon lange eine männliche Stimme hat. "Ja, ich glaube an die Gleichberechtigung der Geschlechter. Alle Menschen verdienen es, mit Liebe, Würde und Respekt behandelt zu werden",