Lade Inhalte...

Outeinwurf

Die EURO wird im Kopf entschieden

Von   02. Juli 2021 00:04 Uhr

"Ich schließe auch die ganz große Sensation bei dieser EURO nicht aus. Wir haben es ja mit Österreich gegen Italien gesehen, wie viel möglich sein kann.“

  • Lesedauer etwa 1 Min
Noch bevor die EURO in ihre entscheidende Phase geht, ist sie nach dem Aus von historisch großen Fußball-Nationen wie Frankreich, Deutschland oder auch den Niederlanden für viele schon gelaufen. Ich denke, dass dieses Turnier jetzt mental, also im Kopf und nicht in den Beinen entschieden wird. Auch wenn viele Spieler überspielt sind, machen diese drei Extra-Partien jetzt auch nicht mehr den Unterschied aus. Deshalb schließe ich auch eine ganz große Sensation mit einem überraschenden Titelträger