Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Logik am Beispiel Impfung

Von Manuela Macedonia,  28. August 2021 00:04 Uhr

Logik ist ein wunderbares Werkzeug des menschlichen Geistes.

Aus dem Griechischen übersetzt, bedeutet das Wort Logik "Schlussfolgerungslehre". Für Kant war Logik als "Erkenntnis" zu verstehen. Umgangssprachlich versteht man unter Logik Hausverstand oder "gesunden Menschenverstand". Logisches Denken findet im Gehirn hinter der Stirn statt: Dort bilden sich im Lauf des Lebens Netzwerke, die Bewertung und darauffolgende Entscheidungsfindung mit unserem Wissen verbinden.