Lade Inhalte...

Brief aus der EURO-Blase

Auch in London gingen viele Österreicher leer aus

Von Harald Bartl  26. Juni 2021 00:04 Uhr

Es hat schon etwas Beeindruckendes, wenn sich das Londoner Wembley-Stadion so vor dir aufbaut. Man muss dafür noch gar nicht drinnen gewesen sein. Das hätte gestern wenig Sinn gemacht, nachdem die ÖFB-Teamspieler nicht trainieren durften.

  • Lesedauer < 1 Min
Erstmals ist der Begriff "EURO-Blase" auch wirklich gerechtfertigt. Außerhalb der 400 Meter zwischen Hotel und Wembley-Stadion sollte man sich nicht erwischen lassen. Das verbietet der ethische Code, der unterschrieben werden musste, um überhaupt in England einreisen zu dürfen.