Lade Inhalte...

Wunder Wald

Wie Bäume auf mehr CO2 und weniger Wasser reagieren

Von   10. September 2021 00:04 Uhr

"Ein Wald ist ein dynamisches, lebendes System, er verändert sich und adaptiert sich laufend an neue Bedingungen", sagt Mathias Neumann vom Institut für Waldbau der Universität für Bodenkultur Wien.

  • Lesedauer < 1 Min
Gibt es mehr Kohlendioxid (CO2) in der Luft, können Bäume darauf mit einer Steigerung der Effizienz bei der Nutzung des zur Verfügung stehenden Wassers reagieren. Ebenso effektiver präsentierte sich der Pflanzenstoffwechsel, wenn insgesamt weniger Feuchtigkeit verfügbar war. Das ist das Ergebnis einer Studie mit Beteiligung aus Österreich. Was dies angesichts der klimatischen Veränderungen für die Baumbestände hierzulande in Zukunft bedeutet, lasse sich noch schwer abschätzen.