Lade Inhalte...

Wunder Wald

Der letzte Urwald

Von Bernhard Lichtenberger  29. Mai 2021 10:04 Uhr

Der Rothwald im Wildnisgebiet Dürrenstein in der niederösterreichischen Eisenwurzen ist seit knapp 12.000 Jahren unberührt von Menschenhand

  • Lesedauer etwa 3 Min
Wenn du neben diesen Bäumen stehst und denkst, wie lange sie schon da sind, was in der Zeit alles passiert ist, dann kriegt man ein anderes Gefühl für den Menschen, für das Individuum. Da wird man auf das richtige Maß zurückgestutzt", sagt Reinhard Pekny. Der 61-jährige Förster und Biologe aus Göstling ist im Wildnisgebiet Dürrenstein als Ranger für das Naturraummanagement zuständig.