Lade Inhalte...

Wohnen

Keine gute Zeit für den Verkauf von Hotels und Großgebäuden

Von Elisabeth Prechtl  20. März 2021 00:04 Uhr

Wert der verbücherten Immobilien weiter auf hohem Niveau – Anstieg zuletzt schwächer.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Ein Blick in die Grundbücher zeigt erste Verwerfungen auf dem Immobilienmarkt während der Coronakrise. Einige Segmente, beispielsweise Gebäude mit Wirten oder Händlern als Mieter und Hotels, sind schon betroffen. Das vermeldete der Maklerring Remax in dieser Woche.