Lade Inhalte...

Reisen

Osttirol sucht "Isel-Pioniere"

Von   26. Juni 2021 15:04 Uhr

Entlang des letzten, frei fließenden Gletscherflusses der Alpen lässt sich über 75 Kilometer genüsslich wandern. Familien können sich als Testbegeher bewerben

  • Lesedauer etwa 2 Min
Kürzlich wurde der "Isel-Trail" eröffnet. Der Wanderweg führt 75 Kilometer von Lienz in Osttirol bis zu den Gletschern der Venedigergruppe im Nationalpark Hohe Tauern. Die Isel in Osttirol ist ein Fluss, der vom Venedigergletscher geboren wird. Jahrzehntelang kämpften Umweltschützer um seine weitgehende Unberührtheit. Mit Erfolg. Heute ist der Gletscherfluss nicht nur Natura2000-Gebiet, sondern ein unvergleichlicher Erholungs- und Entdeckungsraum, eine Lebensader für viele Tiere und Pflanzen,