Lade Inhalte...

OÖN-Gartenwahl: Bis Montag kann gewählt werden

Von OÖN   29.August 2020

OÖN-Gartenwahl: Bis Montag kann gewählt werden
Ein Besuch von Karl Ploberger ist der Hauptpreis.

Das ist ein Rekord. Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass mehr Menschen ihren Garten noch liebevoller als sonst hegen und pflegen. Bei zahlreichen Besuchen in den Gärten der Bewerber konnten sich die OÖN von der blühenden Pracht überzeugen. "Viele Gärten sind so schön wie nie zuvor, und das Grün vor der eigenen Haustür wird noch mehr geschätzt. Auch ich selbst konnte den Lauf des Gartenjahres intensiv mitverfolgen, weil ich ganz einfach mehr Zeit hatte", sagt OÖN-Kolumnist und Biogärtner Karl Ploberger.

Bis 31. August kann auf nachrichten.at/gartenwahl noch für die Favoriten gestimmt werden. Danach tagt die Jury unter der Leitung von Karl Ploberger und entscheidet, wer 2020 den Preis für den schönsten Garten im Land bekommt. Die Gewinner werden am 6. Oktober bekanntgegeben. Als Hauptpreis gibt es einen Besuch des OÖN-Biogärtners und Gutscheine der Firma Biohort.

Passend dazu gibt es auch ein Gewinnspiel auf nachrichten.at/gewinnspiele. Hauptpreis ist 2021 eine Gartenreise in den hohen Norden.

copyright  2021
17. Mai 2021