Lade Inhalte...

Gesundheit

Manuela Macedonia über ihre Challenge: "Steigen Sie jetzt ein!"

17. Februar 2020 00:05 Uhr

Manuela Macedonia
Gipfelsieg: Manuela Macedonia zeigt, wie gut sich Bewegung anfühlt.

Eine Gmundnerin erzählt, wie sie durch die Aktion zu mehr Bewegung motiviert wurde.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Sie ist ein Musterbeispiel für die Bewegungs-Challenge der OÖNachrichten-Kolumnistin Manuela Macedonia: Unternehmensberaterin Julia Stöhr aus Gmunden hat ihre Sporteinheiten heuer deutlich gesteigert. Während die 49-Jährige früher meist dreimal pro Woche Zeit für Bewegung einplante, gibt’s jetzt nur noch einen Ruhetag: "Sechs Mal pro Woche baue ich Bewegung in meinen Alltag ein. Ich bin auf Facebook und Instagram mit Manuela verbunden und hole mir dort die Motivation.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper