Lade Inhalte...

Gesundheit

Julia Dumfarth: Ärztin mit Herzblut

10. Juni 2020 00:04 Uhr

foto: volker weihbold julia dumfarth aus gutau in innsbruck

Die Gutauerin Julia Dumfarth hat mit 36 Jahren bereits 70 Herztransplantationen vorgenommen. Menschen zu helfen und zu heilen hat in ihrer Familie Tradition.

  • Lesedauer etwa 5 Min
In der Uniklinik Innsbruck wurde vor wenigen Tagen ein Jubiläum gefeiert: die 500. Herztransplantation seit 1983. Vorgenommen hat die Operation mit Julia Dumfarth eine gebürtige Mühlviertlerin – mit ihrem Team. Die OÖN trafen sich mit ihr während ihres Heimaturlaubes in Gutau und sprachen mit der Ärztin über ihre Urgroßmutter, die als „Boandlrichterin“ bekannt war, die Magie des Lebensrettens und warum ein Herz auch ohne Körper weiterlebt.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper