Lade Inhalte...

Gesundheit

Der Hämo-Laser stillt Rheumaschmerzen

03. März 2021 00:04 Uhr

Blut wird mit rotem Laserlicht bestrahlt. Dadurch verbessern sich Sauerstoffaufnahme und Fließeigenschaften.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Wie eingefroren hat sich mein ganzer Körper am Morgen früher angefühlt. Oft hat es bis Mittag gedauert, bis ich meine Finger wieder ordentlich bewegen konnte, etwa um ein Kaffeehäferl zu halten", erinnert sich Wolfgang Lehner aus Meggenhofen an die Auswirkungen seines Rheumaleidens "Zirkumskripte Sklerodermie".