Lade Inhalte...

Jungzwiebelschaumsuppe mit Lachsforellenröllchen

04.März 2017

Jungzwiebelschaumsuppe mit Lachsforellenröllchen  

Zutaten (für vier Personen):

  • 200 ml Schlagobers
  • 200 ml Wasser
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 2 Erdäpfel
  • 1 Zwiebel
  • Spinat
  • Frühlingskräuter nach Belieben
  • 1 Lachsforellenfilet
  • Zitrone, Salz, Pfeffer
  • Frühlingsrollenteig

Zubereitung:

Zwiebel und Erdäpfel klein schneiden und in der Pfanne anschwitzen, mit Wasser und Schlagobers aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach fein mixen.

Lachsforellen im Teig:

Für die Fischröllchen, das Forellenfilet klein schneiden, mit Salz, Pfeffer und ganz wenig Zitronensaft würzen.
Das Ganze in den Frühlingsrollenteig (ersatzweise geht auch Strudelteig) einrollen, rausbacken und
genießen.

copyright  2021
17. Juni 2021