Lade Inhalte...

Aufgedeckt

Ein "Steakhouse" für alle Geschmäcker

07. August 2020 00:04 Uhr

Wer Megacuts will, ist bei Sam am Schillerpark gut aufgehoben. Und wer keine will – ebenso.

  • Lesedauer etwa 1 Min
No na, ins Steakhouse geht man vorwiegend, um saftige, faustdicke Steaks einzuschneiden, von denen der Jäger und Sammler immer schon geträumt hat. Wie ein Himmel, der voller Hochrippen hängt. Für Karnivoren paradiesisch. Deppert ist nur, wenn die Begleitung partout kein Fleisch mag und – angesichts der angebotenen Fleischbrocken – aus Verlegenheit an einem Maiskolben knabbert oder sich etwas bestellt, das an Salat erinnert.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper