Lade Inhalte...

Kultur

"Wir dürfen uns nicht immer nur selbst zuhören"

10. Oktober 2019 00:04 Uhr

"Wir dürfen uns nicht immer nur selbst zuhören"
Brigitte Hütter: "Ich bin kein Mensch, der gerne Schuldige sucht. Das kostet viel zu viel Zeit."

Brigitte Hütter, seit 1. Oktober Rektorin, hat mit der Linzer Kunstuniversität sehr viel vor

  • Lesedauer etwa 4 Min
Die gebürtige Riederin Brigitte Hütter ist seit 1. Oktober Rektorin an der Linzer Kunstuniversität. Die 46-Jährige folgte damit Reinhard Kannonier nach, der das Haus 19 Jahre lang erfolgreich geführt hat. Im Universitätsbereich hat die ehemalige führende Mitarbeiterin der Universitäten Linz und Salzburg, der Fachhochschule Oberösterreich und des Mozarteums einschlägige Erfahrung. Im Interview verrät sie, was sie mit ihrem neuen Haus vorhat.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper