Lade Inhalte...

Lebendig begraben

Von Simone Müller (15) St. Peter/Au   16.Dezember 2011

sie sieht das wasser auf sich zukommen

die flut mit ihren hohen wellen

sie möchte weglaufen

doch sie kann ihre füße nicht bewegen

sie sind unter steinen begraben

sie hätte sie tragen sollen

doch die last war ihr zu schwer

sie schaffte es nicht sie zu halten

und sie spürt das wasser

es steigt

langsam

immer weiter

der schlamm im wasser

umhüllt ihre beine

bildet eine kruste um sie

eine zweite haut

die erde bebt unter ihren füßen

sie fällt um

kann nicht wieder aufstehen

sie wird lebendig begaben

unter tonnen von müll

dabei kann sie gar nichts dafür

sie ist immer dagegen gewesen

copyright  2021
24. Oktober 2021