Lade Inhalte...

Kultur

Sophie Scholl: Harter Geist und weiches Herz

08. Mai 2021 08:00 Uhr

Vor 100 Jahren wurde Sophie Scholl geboren – eine Ikone des Widerstands gegen Hitler mit Widersprüchen.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Strafgefängnis München-Stadelheim, 22. Februar 1943, 17 Uhr. Das Fallbeil des Scharfrichters saust herab und beendet das Leben von Sophie Scholl. Eines, das nur 21 Jahre währte. Gleich danach wurden ihr Bruder Hans (24) und Christoph Probst (23), Vater von drei Kindern, mit der Guillotine hingerichtet. Morgen wäre Sophie Scholl, zur Ikone des Widerstands gegen das verbrecherische Regime der Nationalsozialisten erhoben, 100 Jahre alt geworden.