Lade Inhalte...

Kultur

Mit Bruckner auf neuen Konzert-Wegen

28. Januar 2020 00:04 Uhr

Mit Bruckner auf neuen Konzert-Wegen
"Nulleins"-Start: Chefdirigent Markus Poschner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und der kaufmännische Landestheater-Chef Thomas Königstorfer (v.l.)

Brucknerhaus: Auftakt zur Reihe des Bruckner Orchesters unter Markus Poschner

  • Lesedauer etwa 1 Min
Politische Uneinigkeiten und aufgekündigte Theaterverträge können auch ihr Gutes haben. Nämlich dann, wenn in diesem Fall das Kollektiv seine eigene Sache durchzieht. So geschehen am Sonntag im Brucknerhaus, wo das Bruckner Orchester unter Markus Poschner sein erstes selbst produziertes Konzert gegeben hat und eigene Wege gegangen ist, ohne vorgeschrieben zu bekommen, was auf das Programm kommt und wer mitmacht.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper