Lade Inhalte...

Literatur

Warum sind manche Länder arm und andere reich?

Von   21. Mai 2022 09:30 Uhr

Warum sind manche Länder arm und andere reich?

Nicht Feldherren und Kriege haben die Menschheitsgeschichte verändert, sondern Innovationen. Der israelische Wirtschaftswissen-schafter Oded Galor hat ein viel beachtetes Buch über die Entstehung von Wohlstand und Ungleichheit geschrieben.

  • Lesedauer etwa 4 Min
Sobald man den historischen College Hill in Providence, Rhode Island, erklommen hat, wird man mit einem atemberaubenden Blick auf den malerischen Campus der Brown University belohnt. Sie ist eine der traditionsreichsten und renommiertesten Universitäten in den Vereinigten Staaten und Teil der weltbekannten Ivy League – einem historischen Zusammenschluss von acht Eliteunis im Nordosten der USA. Hier forscht und wirkt seit den Achtzigerjahren der Ökonom Oded Galor (69).