Lade Inhalte...

Kultur

Kunst und Geschichte großer Frauen

Von Peter Grubmüller  12. Januar 2022 00:04 Uhr

Die Linzer Museen Lentos und Nordico betonen 2022 ihre gesellschaftspolitische Relevanz.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Nichts kann die analoge Begegnung mit Kunst ersetzen", sagt Lentos-Direktorin Hemma Schmutz zu den OÖN. Das sei trotz aller digitalen Krücken während der Corona-Maßnahmen sichtbar geworden. Schmutz bezweifelt außerdem, ob zeitgeistige digitale Kunstformen, wie die von anderen Museen forcierten NFTs (Non-Fungible Token/nicht ersetzbare, digital geschützte Arbeiten), mehr als eine Mode seien.