Lade Inhalte...

Kultur

"Künstler sind ja keine Spinner"

28. Mai 2020 00:04 Uhr

"Künstler sind ja keine Spinner"
Das gibt Wanda (Caroline Peters) zu kiefeln: Tochter Nina (Chantal Zitzenbacher) ist zum Islam konvertiert. Doch so schnell gibt die resolute Mutter nicht auf ... Die Komödie "Womit haben wir das verdient" ist am 5. Juni in ORF 1 zu sehen.

Caroline Peters über die Salzburger Festspiele und (zu wenig) Respekt vor Kunst

  • Lesedauer etwa 3 Min
"Das Drumherum!" Kurz und knapp begründet Caroline Peters, was die Burgschauspielerin an der Buhlschaft im "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen reizt. Diese Rolle wird sie im August erstmals übernehmen. Bereits am 5. Juni ist die 48-Jährige im Film "Womit haben wir das verdient" (20.15 Uhr, ORF 1) zu sehen.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper