Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Kultur

Konträre Werke, genial dargeboten

Von Michael Wruss  08. November 2021 00:04 Uhr

Konträre Werke, genial dargeboten
Von Mahler bis Resch spannte Poschner gekonnt den Bogen.

Eigene Konzertreihe: Sensationelles Gastspiel des Bruckner Orchesters im Brucknerhaus.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Nicht selten sind es faszinierende Momente, die plötzlich aus dem Unterbewusstsein hervorbrechen und das schöpferische Tun beeinflussen. Das mögen Kleinigkeiten sein, die aber Weltbewegendes in einem auslösen. Nicht nur diesen Konnex kann man zwischen den beiden Werken herstellen, die das Bruckner Orchester unter Markus Poschner am Samstag im ersten Konzert des selbst gestalteten Zyklus im Brucknerhaus spielte, sondern auch die Kraft, aus derselben Tradition Ähnliches zu bewirken, obwohl sie