Lade Inhalte...

Kultur

"Ja, da wird man auch angerufen"

Von Helmut Atteneder  30. Juli 2021 00:04 Uhr

Katharina Hofer: Die JKU-Professorin vertritt Oberösterreich im Stiftungsrat des ORF. Vom neuen ORF-Generaldirektor erwartet sie eine starke Regionalisierung des Programms

  • Lesedauer etwa 2 Min
Katharina Hofer ist stellvertretende Institutsvorständin der Abteilung International Marketing an der Linzer Johannes Kepler Universität. Seit 2018 vertritt die 41-Jährige als Nachfolgerin von Margit Hauft das Bundesland Oberösterreich im ORF-Stiftungsrat. Dieser wird am 10. August einen neuen Generaldirektor wählen. Hinter den Kulissen haben die bisher vier Kandidaten (Nachnennungen sind noch bis 6. August möglich) schon fleißig um die Gunst der Stiftungsräte geworben.