Lade Inhalte...

Kultur

Ist Handke Österreicher, Serbe oder Staatenloser?

09. November 2019 00:04 Uhr

Ist Handke Österreicher, Serbe oder Staatenloser?
Peter Handke

Völkerrechtsexperte Franz Leidenmühler erklärt die Gesetzeslage.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Schon wieder Peter Handke. Und diesmal geht es überhaupt nicht mehr um Literatur. Der Nobelpreisträger habe, wie das US-Onlinemagazin "The Intercept" berichtete, im Jahre 1999 einen jugoslawischen Pass erhalten, ausgestellt von der jugoslawischen Botschaft in Wien. Jahrelang war ein Foto des Dokuments auf Handkes Website zu sehen gewesen. Seit 2006 ist Serbien Rechtsnachfolger der einstigen Bundesrepublik Jugoslawien bzw. des Staatenbundes Serbien-Montenegro.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper