Lade Inhalte...

Kultur

Eine Wunderkammer in der Kirche

Von Herbert Schorn  15. September 2021 00:04 Uhr

Das integrative Theater Stellwerk spielt in der ehemaligen Kapuzinerkirche

  • Lesedauer < 1 Min
Dort, wo bis 2016 Messen gefeiert wurden, wird ab 18. September Theater gespielt: Der integrative Theaterverein Stellwerk zeigt in der ehemaligen Kapuzinerkirche Linz das Stück "Circus Agado – Wunderkammer des Handelns". Geschrieben wurde es von Obmann Christian Scharrer, der auch Regie führt: "Ich wollte mit dem leer stehenden Gebäude arbeiten, mit seiner Akustik, mit dem Raum, seiner Wuchtigkeit." Das Stück ist als Stationentheater angelegt, bei dem sich das Publikum – angeleitet