Lade Inhalte...

Kultur

D'Rosenberger Kramperln

Von Klaus Huber  02. Dezember 2021 00:04 Uhr

Übermorgen werden unsere Kirschbäume wieder einige Zweige opfern.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Denn am 4. Dezember, dem Tag der Heiligen Barbara, soll man sie abschneiden und daheim ins Wasser stellen. Ich wünsche Ihnen, dass sie dann um Weihnachten aufblühen! Das verheißt nämlich Glück in schwerer Zeit. Altem Volksglauben gemäß steht uns Nothelferin Barbara bei, die von unseren Vorfahren zur Abwehr der Pest angerufen wurde. Dann möge sie doch auch gegen die Seuche unserer Zeit helfen.