Lade Inhalte...

Kultur

Die Blaumacher

30. April 2021 00:04 Uhr

Der Mühlviertler Blaudruck ist längst im Museum gelandet – vielmehr ist er sogar sein eigenes Museum. Doch museumsreif ist das immaterielle UNESCO-Kulturerbe noch lange nicht, wie eine Fahrt durchs Mühlviertel zeigt.

  • Lesedauer etwa 4 Min
Gutau im Mühlviertel ist ein beschaulicher Ort. Und wäre nicht Corona, dann würden sich dieses Wochenende tausende Menschen davon überzeugen. Denn eigentlich wäre, wie am ersten Mai-Wochenende üblich, Färbermarkt in Gutau, und Dutzende Aussteller aus dem In- und Ausland würden ihre Produkte rund um den Blaudruck feilbieten. Sie alle erlebten jedoch, so wie schon im Vorjahr, ihr blaues Corona-Wunder.