Lade Inhalte...

Kultur

Der Phönix-Ausritt in die Prärie des Internet-Theaters

16. Januar 2021 00:04 Uhr

Das Linzer Theater Phönix bleibt bis 3. März geschlossen und bietet "Winnetou eins bis drei..." ab Mitte Februar im Internet an.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Klekhi-petra! Auftritt bitte!", ruft Erik Etschel über die Bühne im Linzer Theater Phönix. Karl May-Aficionados wissen, dass hier nach dem weißen Lehrer der Apachen und väterlichen Freund Winnetous gesucht wird. Mit leichter Verspätung steht Anna Maria Eder ganz in Weiß und auf einen Stock gestützt als Klekhi-petra in der Tür.