Lade Inhalte...

Kultur

"Das ist wie ein Glücksrausch"

27. Oktober 2020 00:04 Uhr

"Das ist wie ein Glücksrausch"
Aglaia Szyszkowitz (als Elsa Herz) beim Dreh mit Regisseur Thomas Macho (l.), Wolfgang Hübsch (Franz Lehar) (For TV 2020)

Aglaia Szyszkowitz tauchte für ein Spielfilmporträt in Franz Lehars Operettenwelt ein

  • Lesedauer etwa 4 Min
Aglaia Szyszkowitz spielt im Film "Franz Lehar – Immer nur lächeln" die Journalistin Elsa Herz, die den Komponisten im Sommer 1945 besucht, um ein Porträt über den Operettenkönig zu schreiben. Lehar will über seine Erfolge sprechen, Herz interessiert mehr seine zwiespältige Rolle während der Nazi-Diktatur.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper