Lade Inhalte...

Kultur

"Brenner wäre ja klug, aber er kommt so selten dazu"

Von Peter Grubmüller  02. März 2022 00:04 Uhr

"Brenner wäre ja klug, aber er kommt so selten dazu"
Wolf Haas: "Das Buch ist mein Covid-Symptom."

Wolf Haas: Nach acht Jahren Brenner-Pause erscheint heute "Müll", der neunte Krimi über den schrulligen Ermittler.

  • Lesedauer etwa 4 Min
Kaum jemand hat noch daran geglaubt, dass die Krimi-Reihe von Wolf Haas mit dem stets an der Klippe des Lebens balancierenden Ermittler Simon Brenner fortgesetzt wird. Im heute erscheinenden neunten Band "Müll" arbeitet Brenner auf einem Wiener Mistplatz (Altstoffsammelzentrum). Keine Frage, es taucht eine zerstückelte Leiche auf. Am 27. Mai liest Wolf Haas aus seinem neuen Roman im Linzer Posthof, Weltpremiere quasi.