close

Der Inn tritt in Schärding übers Ufer

Der Inn hat bei Schärding die Vorwarnstufe erreicht. Dienstag gegen 18 Uhr erreichte der Pegelstand des Inns eine Höhe von 511 cm. Die Feuerwehr hatte bereits am Abend zuvor einen mobilen Hochwasserschutz errichtet. Die Innlände ist überflutet.
1/12
Bild: Matthias Lauber