Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Wie Lidl ein "smarter Diskonter" werden will

Von Dietmar Mascher  01. Oktober 2021 05:20 Uhr

LINZ. Neue Filiale in der Linzer Landwiedstraße soll zeigen, wo die Reise der Handelskette hingeht.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Diskonter haben während der Pandemie gegenüber dem klassischen Lebensmittelhandel etwas verloren, weil die Kunden im Lockdown die Zahl ihrer Einkäufe auf ein Minimum beschränkt haben. Darauf reagiert Lidl mit dem groß angelegten Umbau seiner derzeit 253 Filialen. In welche Richtung es gehen könnte, zeigt die gestern, Donnerstag, eröffnete Filiale in der Linzer Landgutstraße.