Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Versuchslabor einer Bank

15. Mai 2019 00:04 Uhr

LINZ. Die Sparkasse OÖ geht mit dem Future Lab auf Ideensuche.

Wie sieht eine künftige Bankfiliale aus und welche innovative Produkte werden das Bankgeschäft verändern? Um sich als Vordenkerin für derartige Zukunftsfragen zu positionieren, hat die Sparkasse Oberösterreich im BusinessCenter Linz-Urfahr eine Ideenwerkstätte ins Leben gerufen. "Wir haben mit unserem s Future Lab einen eigenen Raum, in dem Mitarbeiter gemeinsam mit Kunden in kreativer Weise Neues ausprobieren können", sagt Vorstandsdirektor Maximilian Pointner.

Die Ideenwerkstätte enthalte ein Prototypenlabor. Denn auch Finanzprodukte und -Lösungen müssten rasch auf dem Markt platziert und dann in einem ständigen Prozess weiterentwickelt werden.

Pointner: "Vorrangiges Ziel ist, Veränderungsprozesse in der Sparkasse Oberösterreich anzuregen und neue Lösungsansätze zu erarbeiten." Dafür wurden 27 Mitarbeiter zu Veränderungsmentoren (Change Agents) ausgebildet. "Wir sind als Hüter der Prozesse für die Projektabläufe verantwortlich", sagt Carina Wurnitsch, Change Agent und Vermögensbetreuerin aus Kirchdorf/Krems. An den Zukunftsprojekten wird abteilungsübergreifend geforscht, sodass beispielsweise die Sichtweise von Juristen genauso einfließen kann wie jene von IT-Spezialisten.

Zu den ersten Ideen aus dem Future Lab zählt der Versuch, in der Abteilung für Kunden- und Vertriebsunterstützung im siebenten Stock des Hochhauses in Urfahr neue Arbeitsformen einzuführen. Ab Juli werden dort Einzelbüros abgeschafft. Nicht jeder der 30 Beschäftigten wird dann einen eigenen Schreibtisch haben. (sail)

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wirtschaftsraum OÖ

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less