Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Gusto der Kunden auf neue Küchen verleiht Haka kräftigen Aufwind

10. April 2021 00:04 Uhr

TRAUN. Trauner Familienunternehmen investiert sechs Millionen Euro in Schauraum in Wien.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mitten in der Coronakrise expandiert der Trauner Küchenhersteller Haka und eröffnet einen 3000 Quadratmeter großen Schauraum in der Bundeshauptstadt Wien: "Sechs Millionen Euro werden in das Projekt investiert", sagte Geschäftsführer Mario Stifter gestern, Freitag. Die Eröffnung ist für den 19. April geplant – wenn der Lockdown im Osten, wie geplant, am 18. April endet.