Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Erste Schülergenossenschaft in Oberösterreich startet – mit Hühnern

Von Ulrike Rubasch  28. Juni 2021 00:04 Uhr

SANKT FLORIAN. An der HLBLA St. Florian üben die Schüler künftig gemeinschaftliches Wirtschaften.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Im Festsaal der landwirtschaftlichen HBLA sitzen rund 50 Schüler, Lehrer und Genossenschaftsvertreter des Raiffeisensektors. Es liegt Aufbruchstimmung in der Luft, etwas Neues entsteht: Es ist die Gründungsversammlung für die erste Schülergenossenschaft in Oberösterreich. "Ein Pilotprojekt für das österreichische Schulwesen", sagt der Direktor Hubert Fachberger.