Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

"Den Gemüsebauern fehlt die Planungssicherheit"

31. Dezember 2020 00:04 Uhr

FRAHAM. Der Frahamer Matthias Ecker (35) ist neuer Obmann der efko-Genossenschaft.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Bei der Familie Ecker aus Fraham (Bezirk Eferding) hat diese alte Weisheit seine Gültigkeit. Vater Hans ist Langzeit-Obmann bei der Saatbau, Österreichs größter Saatguterzeuger-Genossenschaft. Sein 35-jähriger Sohn Matthias wurde nun kürzlich zum neuen Obmann der efko-Genossenschaft gewählt.