Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Das Wohnmobil hat in Coronazeiten Hochsaison

04. Juli 2020 00:04 Uhr

Das Wohnmobil hat in Coronazeiten Hochsaison

LINZ. Die Reisemobil-Branche ist auf der Überholspur unterwegs: Die Kunden kaufen und mieten wie noch nie zuvor.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Normalerweise stehen 40 bis 45 Fahrzeuge auf unserem Ausstellungsplatz. Jetzt sind es 15. Der Platz ist so leer wie noch nie", erzählt Ferdinand Skohautil vom Reisemobilcenter in St. Pantaleon-Erla den OÖN. Während Kreuzfahrten und Flugreisen in Zeiten der Corona-Pandemie schwer zu kämpfen haben, herrscht in der Wohnmobil-Branche Hochsaison. Die Kunden mieten oder kaufen, um dort hin- fahren zu können, wo es ihnen gefällt – und wo Urlaub gerade möglich ist.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper