Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Alles andere als ein normaler Winter: Viele Hotels mit geringer Auslastung

Von Ulrike Rubasch  19. Januar 2022 00:04 Uhr

LINZ. Zusätzlich zu den deutschen Reisewarnungen schmerzt der Ausfall von Schulskikursen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Schneelage in Oberösterreichs Skigebieten ist gut, die Stimmung bei vielen, vor allem kleineren Hoteliers weniger. In der Region Gosau etwa berichten Betriebe von null bis 40 Prozent Auslastung, was gegenüber einem Normaljahr schmerzhafte Umsatzeinbußen bedeutet. Leitbetriebe wie das Familien-Luxusresort Dachsteinkönig hingegen kommen mit einem blauen Auge durch die schwierige Zeit. "Wir sind froh, dass wir offen haben dürfen.