Lade Inhalte...

Wirtschaftsraum OÖ

Wernly neuer Präsident der Ziviltechniker

Von nachrichten.at   08. November 2018 20:09 Uhr

Rudolf Wernly

LINZ. Der in Linz tätige Zivilingenieur für Bauwesen Rudolf Wernly ist der neue Präsident der Ziviltechnikerkammer für Oberösterreich und Salzburg.

Damit vertritt er die Interessen von rund 1200 Architekten und Ingenieuren. Er folgt Rudolf Kolbe aus Schwertberg nach, der vor einem Monat zum Präsidenten der Bundes-Ziviltechnikerkammer gewählt wurde.

Der gebürtige Salzburger Wernly studierte an der TU Graz und ist seit 1989 in Oberösterreich aktiv – als staatlich befugter und beeideter Zivilingenieur.

 

0  Kommentare 0  Kommentare